Motorflug Flugschule EFOSFliegerclubAirtaxi BusinessflightsFlugschule Berufspilot PrivatpilotCharter Aircraft RentalRundflug Scenic FlightsCargo Frachtflug

Die folgenden Original-Zitate sind ein kleiner Überblick der letzten 18 Jahre. In dieser Zeit ist selbstverständlich im Leben der erwähnten Piloten eine Menge passiert. Sie sitzen in anderen Cockpits, haben andere Funktionen übernommen oder fliegen für andere Airlines.

01.09.05
Als ehemaliger Flugschüler Ihrer Schule, möchte ich mich im nachhinein nochmals herzlich bedanken. Dank Ihrer soliden und professionellen Ausbildung war es mir damals möglich, in kurzer Zeit einen Job bei der ehemaligen CROSSAIR und heutigen SWISS als Co-Pilot auf dem Embraer RJ 145, später bei HELVETIA EXPRESS/GERMANIA auf dem Fokker 100, und heute bei AIR BERLIN auf dem Airbus A320 zu bekommen. Darum kann ich die Flugschule EFOS jedem Schüler der eine kostengerechte und professionelle Ausbildung sucht nur bestens Empfehlen!


27.03.04
Nach erfolgreichem Familiarisation-Training auf Cessna 340 bei EFOS und einigen kommerziellen Einsätzen im Taxiflugbetrieb konnte ich eine Stelle als Co-Pilot auf Fokker 100 bei Helvetic Airways antreten. Nach der interessanten und spannenden Zeit bei EFOS freue ich mich auf die neuen Herausforderungen bei Helvetic.
Andy Stuhl / Schönewerd


Erste Frau im Caravelle-Cockpit
Am 2. Juli 1986 lud die CTA in Genf zu einer Pressekonferenz, um Susan Schmid der Öffentlichkeit vorzustellen.
"
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge liessen wir unsere Susan Schmid ziehen, als sich ihr eine Chance bot, bei der CTA in Genf tätig zu werden".

"Eine Station in meiner fliegerischen Karriere". Berufspilot- und Instrumentenflugausbildung bei EFOS (K.Schutzbach).
Romeo A. Kessler ,F/O A320 Swissair

"Wenn Ihr mal mit der B747 unterwegs seid, werft doch ein Blick ins Cockpit. Seit dem 1.Jan habe ich das Flugzeug gewechselt".
Peter Wild, jüngster Jumbo-Pilot Swissair

"Als ehemaliger Flugschüler und heutiger Flugkapitän bei Crossair möchte ich allen Jungen, die das notwendige Interesse und die Ausdauer haben, den Schritt zur Ausbildung zum Berufspiloten empfehlen, ganz besonders in einer Zeit, wo ein grosser Bedarf an Piloten besteht und es sehr lohnenswert sein kann, diese Hürde zu nehmen.
Eine gute Ausbildung ist dabei von grosser Bedeutung und ich möchte Eure Flugschule gerne als eine gute, flexible und kostengerechte Alternative empfehlen".
Hans Oster, Crossair

"Nach einem soliden und professionellen Simulatortraining bei Frau Schmid galt es, das Erlernte im Flugzeug anzuwenden. Dank Herrn Schutzbach als erfahrener Fluglehrer war ich bald für meinen Check bereit.
Die gute Ausbildung überzeugten auch das Selektionsteam der Crossair. Nach erfolgreicher Selektion trat ich in die Luftverkehrschule der Crossair ein und wurde in der Folge auf dem BA-146 ausgebildet.
Ich kann die Flugschule EFOS jedem empfehlen, der ein kleines, flexibles und professionelles Instruktoren-Team sucht".
Stephan Zwygart , F/O A330 Swissair

"Nach der Instrumentenflugausbildung bei Euch fliege ich seit her bei der Crossair auf dem Saab 340. Diese Ausbildung hat sich doppelt gelohnt. Alles Gute weiterhin".
Rolf Schatzmann, F/O Saab 2000

"Im Jahre 1990 gelangte ich an die EFOS. Ich war mit der Amerikanischen B-IFR Lizenz soeben aus den USA in die Schweiz zurück gekommen und benötigte die Umschulung auf die Schweizerischen Lizenzen.
Sehr sachlich und professionell wurde ich bei der EFOS auf den benötigten Prüfungsflug vorbereitet und mit den Verhältnissen im Europäischen Luftraum vertraut gemacht.
Der Prüfungsflug bestätigte die kompetente, hervorragende Schulung und Vorbereitung durch meinen Fluglehrer Herr K.Schutzbach.
Der Umschulung durch die EFOS folgte nahtlos die Anstellung als Copilot auf eine Citation III eines Schweizerischen Unternehmens. Heute fliege ich Citation VII und erlebe die Faszination dieses Berufes für das weltweit grösste Business-Jet Unternehmen.
Ganz speziell hervorheben möchte ich den persönlichen Charakter der Schule, der es ermöglichte, individuelle Wünsche und Anforderungen zu berücksichtigen.
Mit voller Überzeugung empfehle ich die Qualität der EFOS Flugschule".
K. Fiechter, F/O Citation VII Jet Aviation

"In einer Zeit, da man im Bereich der Pilotenausbildung nahezu unablässig mit wohltönenden, alles versprechenden Werbebroschüren bombardiert wird, finde ich es wichtig, auf meine eigenen Erfahrungen während meiner Ausbildung zum Berufspiloten 1. Klasse hinzuweisen:
Nach einer Grundausbildung in den USA fand ich mich in der Schweiz mit erheblich höheren Anforderungen konfrontiert. Eine Nachschulung war dringend notwendig. Nach frustrierenden Erfahrungen an anderem Ort bin ich auf die EFOS gestossen und habe bei dieser die erforderliche IFR Schulung bekommen - und zwar: speditiv, kostengünstig, auf hohem Standard und auf meine individuellen Voraussetzungen zugeschnitten. Inzwischen bin ich seit vielen Jahren Berufspilot, habe etliche Jahre für UN, IKRK und Ölgesellschaften in Übersee Einsätze geflogen und bin gegenwärtig mit dem Aufbau eines kleinen Luftfahrtunternehmens beschäftigt. Und immer noch komme ich gerne in die freundliche Atmosphäre der EFOS, um hier professionelle Unterstützung bei der Vorbereitung auf den jährlichen IFR-Check zu erhalten.
Ich hoffe sehr, dass Euer Konzept, keinen gigantischen Werbe- und Administrationsrummel (der letzlich das Geld der Flugschüler kostet) zu betreiben und statt dessen kostengünstiger und erheblich individueller und verantwortungsbewusster zu unterrichten, sich weiterhin herumspricht und Euch den wohl verdienten Erfolg beschert".
Christian Kraut

" Ich bin als ehemaliger Schüler stolz bei Euch das Metier gelernt zu haben".
Hans Naegeli, HB-LQK

"Eine Zukunft als Pilot war immer mein Ziel, dafür suchte ich die besten Voraussetzungen. So setzte ich einige wichtige Punkte:
-Eine flexible individuelle Flugschule
-Erfahrene Fluglehre mit Gefühl für den Schüler und einer positiven Einstellung
-Eine Flotte verschiedener zuverlässiger Flugzeugtypen
-Von Anfang an in das Geschehen eines grossen Flughafens integriert zu sein
Diese hohen Ansprüche konnte mir Herr Schutzbach und sein Team von der EFOS bestens erfüllen. Im weiteren war es für mich wichtig, auch nach Erhalt der Lizenzen die Flugzeuge zur Verfügung zu haben. Deshalb konnte ich alleine (oder mit Passagieren) zusätzliche erfahrungen sammeln. Das schätze ich besonders und dies spricht auch für das gegenseitige Vertrauen zwischen der EFOS und dem Kunden.
Ich wünsche Ihnen viel Freude als Pilot, sei es als Hobby oder im Beruf".
Michael Gygax, F/O Citation Executiv Air Transport

"Ich möchte die Gelegenheit wahrnehmen, mich noch einmal für die sehr gute Ausbildung in Ihrem Haus zu bedanken. Die Zeit während meiner Ausbildung empfand ich als sehr angenehm und es hat mir riesigen Spass gemacht".
Kurt-Uwe Kochenburger, Cessna Citation & DeHavilland Dash8 Hamburg Airlines und Contact Air

"Wer eine fundierte Ausbildung in der Fliegerei sucht und dabei den persönlichen Charakter einer kleinen Schule schätzt, ist bei EFOS gut aufgehoben. Kompetente Fluglehre und eine umfangreiche Flugzeugflotte ermöglichen eine individuelle und professionelle Ausbildung, die weit über das Bestehen des Checkfluges hinausgeht".
Daniel Häusler, F/O Twin-Otter und DHC-6 Zimex

"Anschliessend an meine erfolgreiche Lizenz-Validierung durch Eure erfahrene Flugschule habe ich rasch eine Anstellung als Copi bei der Crossair gefunden. Hiermit möchte ich mich nochmals für Eure Unterstützung bedanken. Dank guter Planung konnte ich mein Ziel in kurzer Zeit und relativ geringem Aufwand erreichen und hatte erst noch grossen Spass dabei. Ich bin froh EFOS für diesen Ausbildungsschritt gewählt zu haben und werde Euch gerne empfehlen".
Jan Schrumpf, Crossair

Ich habe bei der Flugschule EFOS meine Lizenzerneurung gemacht und war mit allem sehr zufrieden! Die Vorbereitung auf den Check war sehr gut und hat auch sehr viel Spaß gemacht und auch beim Check herrschte eine sehr angenehme Atmosphere - was will man mehr ;-) Ich komme sicher wieder!
Ben Adam, Freiburg - Berufspilot
www.luftfahrt.net


"EFOS ist keine "Pilotenfabrik" in der man nur eine Nummer ist, sondern hier wird in familiärer Atmosphäre für jeden eine individuelle, maßgeschneiderte und flexible Lösung gesucht und eine Ausbildung auf hohem fliegerischen Niveau und mit Professionalität vermittelt. Bei mir als FAA ATP Inhaber, hat Herr Schutzbach als erfahrener Fluglehrer gute Arbeit geleistet und mir geholfen, mich hier in Europa "zurechtzufinden".
Ich stehe jederzeit für Auskünfte bereit und kann EFOS mit gutem Gewissen empfehlen."

Update 22.06.04:
Nachdem ich vor fast genau einem Jahr den CPL/IR Check bei Euch gemacht habe, gibt es jetzt ein kleines "upgrading" für mich. Von HB-LEL zu B737-800...
Marko Logarusic, F/O B737 Ryanair
Illmensee, Deutschland

EFOS Kunden...

Referenzen

EFOS Flight-Charter AG
Flughafenstrasse14
CH-8302 kloten
Tel +41 44 813 52 92
Fax +41 44 813 55 35
Wie Sie uns finden
Email: info@efos.ch
Für Anfragen verwenden Sie bitte das Kontaktformular
Webmaster: admin@efos.ch
Fenster schliessen
Fliegerclub
Werden Sie Mitglied im Fliegerclub und profitieren somit von noch günstigeren Flugpreisen

Mieten Sie unseren Smart!

Allen EFOS-Kunden steht ab sofort unser Smart-Firmenwagen zum Selbstkostenpreis von CHF 30.- / Tag zur Verfügung.

Fenster schliessen
Diese Seite benötigt einen Browser ab der Netscape- oder IE-Generation 4.x
Optimiert ab einer Auflösung von 800 x 600
Javascript muss aktiviert sein
Netscape bis Version 4.78 stellt die vertikale Ausdehnung nicht korrekt dar.
Für die unter Downloads bereit stehenden Dateien wird der Acrobat Reader benötigt.
Acrobat Download
Webmaster : admin@efos.ch
Fenster schliessen
Airtaxi - Flugschule - Charter - Rundflug - Cargo
EFOS Flight-Charter AG Flughafenstr.14 CH-8302 Kloten
Phone +41 44 813 52 92 Fax +41 44 813 55 35